Im, durch Sabina angelegten und gepflegten Garten wächst und blüht es immer wieder 🥰

Schönes und Essbares beieinander. Wir geniessen das Schauen und Staunen und erfreuen uns an Feinem das essbar ist.

Melisse, würzig süss zum würzen oder garnieren z.b. im Fruchtsalat 🤤🤤

Kornblumen, eine Anlaufstelle für Bienen, Hummeln und Co.

Disteln, einfach schön, oder?

Auch der Thymian blüht und riecht und schmeckt…

Wegwarte aus dem Aargau importiert

Hoffentlich werden auch unsere Äpfel 🍎 einmal gross und rot.

Malven, ein altes Wildpflänzchen und eines von den, irgendwo unterwegs gefundenen und mitgebrachten Blümchen.

Nochmal eine Malve, diesmal in weiss 🥰

Auch eine Artischocke haben wir im Garten. Eine allein wird aber nicht für einen Cynar reichen, aber die Blüte wird schön wenn sie dann blüht.

Auch Kürbisse werden wir im Herbst pflücken dürfen. Mal schauen wie fest sie wuchern werden 😂

Revierverteidigung unter Zauneidechsenweibchen. 🐉🐉

Tags:

No responses yet

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Neueste Beiträge
    Neueste Kommentare
    %d