Ein Ausflug mit dem Enkelkind und dies bei schönstem Wetter.

Etwas Bewegung darf schon sein, aber gleich auf den Säntis wandern wäre wohl etwas des Guten Zuviel.

So haben wir uns für die Luftseilbahn entschieden und konnten mit den Ersten die wundervolle Weitsicht geniessen!

Apropos wandern und Säntis… als wir zum Eingang der Talstation gingen, sahen wir jemanden mit leuchtend orangen Shirt, los spurten. Knapp 1 1/4 Std später war er auch auf dem Säntis, zu Fuss!!! Ein guter Wanderer benötigt ca 3 Std 20 Min. 🙈🙈🙈 Gut nahmen wir die Bahn 😂.

Damit wir aber auch etwas an Bewegung haben, gingen wir nach dem Weitblick noch selbst etwas wandern. Gut, war der Weg und die Mittagspause, bei der Hitze (32 Grad) mehrheitlich im Wald, wenn auch wenig, sehr wenig Wasser beim „Bruederstöbeli“ runter rann.

Für ein kühlendes Bad „meiner“ zwei Nixen hat das Wasser in der Thur gerade noch gereicht 🧜🏻‍♀️🧜🏻‍♀️

Tags:

No responses yet

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Neueste Beiträge
    Neueste Kommentare
    %d