Da gab es auf dem Sitzplatz so ein Kabel mit einer Lampe die nicht funktionierte. Birne Wechseln brachte kein Erfolg, der Phasenprüfer gab trotz allen möglichen Schalterkombinationen kein Stromfluss an. Gut mal abgesehen von der recht schlechten Installation und dem offen ersichtlichen Kabelrohr, war schnell entschieden, die Lampe und damit das Kabel braucht es nicht!

Aber wo geht das Kabel hin? Es verschwindet durch ein Loch im Balken (ja, ein Loch mehr am Haus, als hätte dieses nicht schon genug Löcher abgekriegt 😏).

Also bleibt nichts Anderes als die Decke zu öffnen und den Verlauf des Kabels freizulegen.

Als erstes kommt das stirnseitige Brett weg….ups was kommt denn da hervor…..

Categories:

Tags:

No responses yet

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Neueste Beiträge
    Neueste Kommentare
    %d